Feed on
Posts
Comments

Eine empfindliche Niederlage haben Eickens Handballer in der Weser-Ems-Liga Süd im Derby gegen die HSG Grönegau Melle einstecken müssen. Schon zur Halbzeit führten die Meller in Eicken mit 14:11. Im zweiten Durchgang erhöhten die Tiger schnell ihren Vorsprung, die Spielvereinigung lief dem Rückstand bis zum Abpfiff hinterher und konnte keine Ergebniskosmetik mehr betreiben. Nach der Niederlage im Hinspiel nahm Melle mit einem deutlichen 32:24-Sieg Revanche.


[flagallery gid=26 name=“Gallery“]
Fotos: Johannes Kapitza

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.